• Home
  • Publikationen
  • Sommerartikel

Sommerartikel Geschichtswerkstatt

Liste der Sommerartikel Geschichtswerkstatt des Heimatvereins Liesborn,
veröffentlicht in der Tageszeitung „Die Glocke“ im Beckumer Teil

Ein Betätigungsfeld der Geschichtswerkstatt war die Veröffentlichung der sogenannten Sommerartikel, die von 2002 bis 2015 in der Tageszeitung „Die Glocke“ erschienen sind und sich mit besonderen Schwerpunktthemen außerhalb der Geschichtshefte befassten.

Sämtliche Artikel sind beim Heimatverein Liesborn e.V. im Original vorhanden bzw. im Archiv der Tageszeitung „Die Glocke“ nachzulesen.


Legende:

Titel des Artikels
Kurze Inhaltangabe
Name des Autors und Erscheinungsdatum


Schwerpunktthema 2015
Mittelalterliche Klostergeschichte

1. Beiträge zur Klostergeschichte
Auftaktartikel
Die Glocke, Redaktion Anja Husmann, 11. Juli 2015

2a. Vogtei schützt Kloster und bereichert sich zugleich
Über die Vögte, den weltlichen Arm des Liesborner Klosters
Bernd-Peter Kerkemeyer, 23. Juli 2015

2b. Grafen aus Werl erhalten Vogteirechte
Über die Vögte, den weltlichen Arm des Liesborner Klosters
Bernd-Peter Kerkemeyer, 25. Juli 2015

3a. Archiodiakonat verleiht dem Abt mehr Macht
Über die Zuständigkeit der Äbte über ihr Kloster und über die Pfarrgemeinde
Bernd-Peter Kerkemeyer, 28. Juli 2015

3b. Archidiakonat vor Ort bleibt eigenständig
Über die Zuständigkeit der Äbte über ihr Kloster und über die Pfarrgemeinde
Bernd-Peter Kerkemeyer, 29. Juli 2015

4a. Auseinandersetzungen um Grund und Boden
Über mittelalterliche Schiedsgerichte, Vergleiche und Entschädigungen
Bernd-Peter Kerkemeyer, 06. Aug. 2015

4b. Geld statt Grund war häufiger Kompromiss
Über mittelalterliche Schiedsgerichte, Vergleiche und Entschädigungen
Bernd-Peter Kerkemeyer, 07. Aug. 2015

4c. Kloster muss sich in Sterbefällen behaupten
Über mittelalterliche Schiedsgerichte, Vergleiche und Entschädigungen
Bernd-Peter Kerkemeyer, 11. Aug. 2015

5.a. Verwüstungen ziehen sich durch die Geschichte – Liesborn unter Feuer
Über Überfälle und Verwüstungen im Rahmen kriegerischer Auseinandersetzung
Bernd-Peter Kerkemeyer, 15. Aug. 2015

5b. Hessen plündern die Pfarrkirche/Säkularisation zwingt Abtei in die Knie
Über Überfälle und Verwüstungen im Rahmen kriegerischer Auseinandersetzung
Bernd-Peter Kerkemeyer, 28. Aug. 2015


 

Schwerpunktthema 2014

Geschichte/n der Liesborner Kirche und des Kloster von 785 - 1807

1. Historischer Lesestoff erklärt Zusammenhänge
Auftaktartikel
Die Glocke, Redaktion Anja Husmann, 21. Juli 2014

2a. Karl der Große – Hatte er Kontakte nach Liesborn
Über die unterschiedlichen Datierungen der Klostergündung
Bernd-Peter Kerkemeyer, 25. Juli 2014

2b. Datum der Klostergründung wirft Frage auf
Über die unterschiedlichen Datierungen der Klostergündung
Bernd-Peter Kerkemeyer, 30. Juli 2014

2c. Flurnamen im Liesedorf sind Spuren zu Karl dem Großen
Über die unterschiedlichen Datierungen der Klostergündung
Bernd-Peter Kerkemeyer, 31. Juli 2014

3a. Es begann mit den Kanonissen
Über Äbtissin Roswindis und das Damenstift zu Liesborn
Bernd-Peter Kerkemeyer, 05. August 2014

4b. Stift wird Kloster für Benediktiner
Über Äbtissin Roswindis und das Damenstift zu Liesborn
Bernd-Peter Kerkemeyer, 06. August 2014

5a. Kloster im Mittelpunkt einer Fehde
Über Besitzstreitigkeiten am Kloster Liesborn zwischen Bischof und Grafen 1016
Bernd-Peter Kerkemeyer, 12. August 2014

5b. Heinrich II. überträgt Kloster an Bischof von Münster
Über Besitzstreitigkeiten am Kloster Liesborn zwischen Bischof und Grafen 1016
Bernd-Peter Kerkemeyer, 13. August 2014

6a. Kloster kommt zu Wohlstand
Über den Aufstieg und Bedeutung des Kloster in seiner frühen Zeit
Bernd-Peter Kerkemeyer, 22. August 2014

6b. Urkunde unterstreicht Klosterbedeutung
Über den Aufstieg und Bedeutung des Kloster in seiner frühen Zeit
Bernd-Peter Kerkemeyer, 23. August 2014


 

Schwerpunktthema 2013
Äbte, Wiedertäufer und Landsknechte vom Ausgang des Mittelalters bis zum Dreißigjährigen Krieg

1. Zwischen Fehden und Kriegen leidet die Disziplin, nach der Reform wird Liesborn zum Vorzeigekloster
Über die Entwicklung des Klosters Liesborn vor und nach dem Anschluss an die Bursfelder Kongregation im Jahr 1465
Bernd-Peter Kerkemeyer, 3. August 2013

2. Das Kloster und die Reformation, ein abgesetzter Abt wird Inhalt eines Spottgedichts
Über das Kloster Liesborn während der Reformationszeit im 16. Jahrhundert
Bernd-Peter Kerkemeyer, 6. August 2013

3a. Wiedertäufer legen ein radikales Tun an den Tag
Über die Geschichte der Wiedertäufer in Liesborn
Bernd-Peter Kerkemeyer, 12. August 2013

3b. Kloster trotzt den Wiedertäufern und bleibt katholisch
Über die Geschichte der Wiedertäufer in Liesborn
Bernd-Peter Kerkemeyer, 13. August 2013

3c. Antonius Smedes und das Treffen in Osthusen
Über die Geschichte der Wiedertäufer in Liesborn
Bernd-Peter Kerkemeyer, 17. August 2013

3d. Liesborner Täufergemeinde bleibt nicht unentdeckt
Über die Geschichte der Wiedertäufer in Liesborn
Bernd-Peter Kerkemeyer, 19. August 2013

4a. Der tolle Christian hat nichts anbrennen lassen, Höfe geplündert und angesteckt
Über die Aggressionen des Herzogs von Braunschweig im 17. Jahrhundert
Bernd-Peter Kerkemeyer, 22. August 2013

4b. Aus Schrein werden Münzen, das Fieber rafft ihn hin
Über die Aggressionen des Herzogs von Braunschweig im 17. Jahrhundert
Bernd-Peter Kerkemeyer, 24. August 2013

5a. Wie Lippstadt das Wasser abgegraben werden sollte, "Spanischer Graben" endet in Suderlage
Die Geschichte der Entstehung des Spanischen Grabens zwischen Lippstadt und Suderlage
Klaus Luig, 27. August 2013

5b. Spanischer Graben hat vielen das Leben gekostet
Die Geschichte der Entstehung des Spanischen Grabens zwischen Lippstadt und  Suderlage
Klaus Luig, 29. August 2013


 

Schwerpunktthema 2012
Besondere Funde aus vergangener Zeit

1. Funde aus der Liesborner Siedlungsgeschichte
Auftaktartikel
Die Glocke, Redanktion, 18. Juli 2012

2. Einbaumfund der Lippe zeugt von alten Zeiten, genaue Datierung ist harte Nuss für Experten
Über den Einbaumfund von 1936 am Lippeufer
Bernd-Peter Kerkemeyer, 2. August 2012

3a. Urnenfunde zeugen von früher Besiedelung, Ausgrabungen wecken Interesse
Über die Urnenfunde an der Glenne
Klaus Luig, 8. August 2012

3b. Funde belegen frühe Besiedlung, Henkeltasse als Urnen-Beigefäß identifiziert
Über die Urnenfunde an der Glenne
Klaus Luig, 9. August 2012

4a. Um die Liesborner Hünenburg ranken sich viele Geschichten
Über die als Hünenburg oder Altes Lager bezeichnete Ringwallanlage
Bernhard Löppenberg, 23. August 2012

4b. Ausgrabungen an der Hünenburg, Anlage auf 9. Jahrhundert datiert
Über die als Hünenburg oder Altes Lager bezeichnete Ringwallanlage
Bernhard Löppenberg, 24. August 2012

5. Lindenbaum ist Versteck für wertvolle Münzen, Silberpfennige sind Zeugnisse ihrer Zeit
Über den Münzfund an Brömsens Linde in Hentrup
Bernd-Peter Kerkemeyer, 30. August 2012


 

Schwerpunktthema 2011
Geschichte der Liesborner Genossenschaften

1. Das Genossenschaftswesen in Liesborn
Auftaktartikel
Die Glocke, Redaktion, 2. August 2011

2. Bewährtes Motto "Einer für alle, alle für einen", Vermögen beträgt im ersten Jahr bereits 39 753 Mark
Über die Wohnungsbaugenossenschaft des Amtsbezirks Liesborn-Wadersloh
Richard Streffing, 6. August 2011

3a. Mit Schmantfest feiert Molkerei ihre Jubiläen
Über die Molkereigenossenschaft in Liesborn
Siegfried Stelten, 18. August 2011

3b. Molkereibetrieb steht 1967 vor dem Aus
Über die Molkereigenossenschaft in Liesborn
Siegfried Stelten, 19. August 2011

4a. Gemeinsam das Beste aus dem Geld machen, Spar- und Darlehnskasse im Aufwind
Über den genossenschaftlichen Spar- und Darlehnskassenverein in Liesborn
Bernhard Löppenberg, 24. August 2011

4b. Spar- und Darlehnskassen werden zu Volksbanken
Über die Spar- und Darlehnskasse in Liesborn ab 1955
Bernhard Löppenberg, 25. August 2011

5a. Aus der Freiheit zur Jagd wird das Bundesjagdgesetz, der Hege und Pflege verpflichtet
Über die Jagdgenossenschaften und Jagdreviere in Liesborn
Heinz Austerhoff und Wilhelm Plümpe, 31. August 2011

5b. Jäger finden artenreiche Wildbestände vor
Über die Jagdgenossenschaften und Jagdreviere in Liesborn
Heinz Austerhoff und Wilhelm Plümpe, 1. September 2011

6a. Trockenwerk bietet Landwirten neue Möglichkeiten, Genossenschaft baut Kapital auf
Über die Trocknungsgenossenschaft Liesborn und Umgebung
Theo Hagedorn, 13. September 2011

6b. Widrige Umstände bringen dem Trockenwerk Probleme
Über die Trocknungsgenossenschaft Liesborn und Umgebung
Theo Hagedorn, 14. September 2011

7. Glenne-Anlieger schließen sich 1923 zusammen, Theodor Schrage wird Vorsitzender, Entwässerungssystem aus Holland überzeugt
Über die Glenne-Staugenossenschaft mit Sitz in Liesborn
Ekkehard Schulze Waltrup, 21. Oktober 2011


 

Schwerpunktthema 2010
Kunstwerke im öffentlichen Raum

1. Kunstwerke aus Liesborn und Bad Waldliesborn
Auftaktartikel
Die Glocke, Redaktion, 27. Juli 2010

2. Symbolik des Friedhoftores soll Trauernden Trost spenden
Über das Tor zum Liesborner Friedhof von Bildhauer Werner Klenk
Siegfried Stelten, 31. Juli 2010

3. Abteiwappen prangt auf dem Eingangsportal, Treppenkonstruktion soll Macht zeigen
Über das Portal und Treppenhaus des Museums Abtei Liesborn
Dr. Hans Joachim Haberecht, 7. August 2010

4. Heiligen-Statuen mit Verbindung zur Abtei, Denkmäler aus Stein bezeugen Ortsgeschichte
Über den alten Friedhof an der Abteikirche
Bernhard Löppenberg, 12. August 2010

5. Kanzel aus Renaissance zieht die Blicke auf sich, "Acht finstere Männer" aus Holz geschnitzt
Über die Kanzel der Pfarrkirche St. Josef in Bad Waldliesborn, einst geschaffen 1557 für die Pfarrkirche in Liesborn
Klaus Luig, 19. August 2010

6. Sonnenuhr und Erzengel sind echte Blickfänge, Bronzeplastiken von Bernhard Kleinhans
Über die Kunstwerke in Pastors Garten
Bernhard Löppenberg, 4. August 2010


 

Schwerpunktthema 2009
Besondere Liesborner Persönlichkeiten

1. Lehrer fasst in Liesborn Fuß und prägt Generationen
Über den Lehrer, Heimatforscher und Chronisten Ludwig Fiedler
Bernhard Löppenberg, 27. Juli 2009

2. Landlehrer beeindruckt mit unerschöpflichem Wissen
Über den Lehrer, Heimatforscher und Chronisten Heinrich Terhaar
Klaus Luig, 03. August 2009

3a. Zielstrebiger Büchermensch mit Wurzeln in Liesborn
Über den Liesborner Dr. Heinrich Grothues, Bibliotheksdirektor Universität Kiel
Beate Grothues, 27. August 2009

3.b. Pflaumenkuchen beschert Heimatgefühl
Über den Liesborner Dr. Heinrich Grothues, Bibliotheksdirektor Universität Kiel
Beate Grothues, 12. September 2009

4. Liesborn und der Natur verbunden
Über Dichterin der Liesborner Heimatlieder Elisabeth Korte-Buse
Dr. Joachim Haberecht, 12. September 2009

5a. Liesborner ist fasziniert von Genossenschafts-Idee
Über Ökonomierat Franz Ense und sein Wirken als Raiffeisen-Genosse
Ekkehard Schulze Waltrup, 23. Oktober 2009

5b. Landwirtschaftlicher Ortsverein für Liesborn aus der Taufe gehoben
Über Ökonomierat Franz Ense und sein landwirtschaftliches Engagement
Ekkehard Schulze Waltrup, 24. Oktober 2009


 

Schwerpunktthema 2008
„Bauliche Meilensteine der 1950er bis 1970er Jahre“
realisierte Großprojekte in Liesborn

1. Mit Frack und Zylinder ins kühle Nass
Zum Bau der Turn- und Schwimmhalle im Jahr 1968
Dr. Hans-J. Haberecht, 22. Juli 2008

2a. Namenswettbewerb eindeutig: „Klosterhof“
Zum Bau des Liesborner Klosterhofs im Jahr 1978
Bernhard Löppenberg / Wilhelm Plümpe, 28. Juli 2008

2b. Auf 340 m² Platz für 400 Besucher
Zum Bau des Liesborner Klosterhofs im Jahr 1978
Bernhard Löppenberg / Wilhelm Plümpe, 29. Juli 2008

3a. Bildungslandschaft verändert sich …
Zum Bau der Wilhelm-Hüffer-Schule 1968
Wilhelm Plümpe, 06. August 2008

3b. Aus der Gründungsurkunde 1968
Zum Bau der Wilhelm-Hüffer-Schule 1968
Wilhelm Plümpe, 06. August 2008

3c. Wilhelm Hüffer setzt sich als Namensgeber durch
Zum Bau der Wilhelm-Hüffer-Schule 1968
Wilhelm Plümpe, 07. August 2008

4. Nordflügel der Abtei entsteht wieder neu
Zum Bau der Abteischule (Volksschule) ab 1952
Bernhard Löppenberg, 22. August 2008


 

Schwerpunktthema 2007
„Verworfene Pläne“ - Fortgeschrittene aber dann doch nicht realisierte Pläne

1. Restaurant im Kellergewölbe der Abtei
Über die Pläne, im Keller des Museums ein Restaurant mit Kegelbahn zu bauen
Bernhard Kipp, 07. Juli 2007

2. Badehaus in Bad Waldliesborn,
Über die Pläne, ein repräsentatives Badehaus in Bad Waldliesborn zu errichten
Klaus Luig, 13. Juli 2007

3. NS-Führerschule in Liesborn
Über die Pläne, westlich der Abtei eine NS-Führerschule zu errichten
Bernhard Löppenberg, 17. Juli 2007

4a. Autobahn A47 durch Liesborn
Über die Pläne, eine Autobahn quer durch Suderlage zu bauen.
Ekkehard Schulze Waltrup, 03. Aug. 2007

4b. Bürgerinitiativer verhindert A4704. „“,
Über die Pläne, eine Autobahn quer durch Suderlage zu bauen.
Ekkehard Schulze Waltrup, Aug. 2007



Schwerpunktthema 2006
Die Liesborner Bauerschaften - Interessantes aus den fünf Bauerschaften

1. Oberhöfe - Rittersitze im Mittelalter
Über die Liesborner Schulzenhöfe / Oberhöfe im Mittelalter
Wilhelm Schneider, 07. Juli 2006

2. Gründung Göttingens … 1117
Über die Gründungsgeschichte der Liesborner Bauerschaft Göttingen
Bernhard Löppenberg14. Juli 2006

3. Kleines Osthusen schrumpfte
Über die geschichtliche Entwicklung der Liesborner Bauerschaft Osthusen
Siegfried Stelten, 21. Juli 2006

4. Winkelhorster verschlägt es bis Amerika
Über die Bauerschaft Winkelhorst und die Auswanderung etlicher Bauernsöhne
Rudolf Winkelhorst, 28. Juli 2006

5. Suderlage liegt in mitten Westfalens
Über die Bauerschaft Suderlage am Schnittpunkt dreier westf. Regierungsbezirke
Ekkehard Schulze Waltrup, 04. Aug. 2006

6. Wirtschaftliches Leben in Hentrup
Über die Bauerschaft Hentrup und ihre Gastwirtschaften
Rudolf Winkelhorst, 12. Aug. 2006


 

Schwerpunktthema 2005
Rund um den Liesborner Kirchturm - Geschichtlich Interessantes aus dem Dorf

1. Die heilige Roswitha (Roswindis) von Liesborn
Über die erste Äbtissin des neu gegründeten Klosters zu Liesborn um 800
Wilhelm Plümpe, 14. Juli 2005

2. Das Liesborner Holz
Über das große Waldgebiet nördlich von Liesborn
Bernhard Löppenberg21. Juli 2005

3. Die Liesborner Glocken
Über die historischen Kirchenglocke der Liesborner Abteikirche
Dr. Hans-Joachim Haberecht, 28. Juli 2005

4. Der alte Friedhof
Über den alten Friedhof an der Kirche, Begräbnisstätte für 11 Jahrhunderte
Rudolf Winkelhorst, 05. Aug. 2005

5. Der Liesborner Klosterteich
Über das vom Heimatverein errichtete Biotop und den Klosterteichen
Wilhelm Plümpe, 11. Aug. 2005

6. Der Liesborner Sinnespark
Über die Umgestaltung des Krankenhausgartens / Park zur Entfaltung der Sinne
Wilhelm Plümpe, 18. Aug. 2005

7. Pastors Garten
Über den Garten der Äbte und der Pastoren südlich der Abtei
Andrea Brockmann, 25. Aug. 2005


 

Schwerpunktthema 2004
Häuser mit Geschichte in Liesborn - Denkmäler mit Patina im Dorf

1. Altes Forsthaus Krumme
Über das vom Herzog von Croy um 1830 errichtete Haus seines Rendanten
Bernhard Löppenberg, 18. Okt. 2004

2. Haus Becker am Abteiring
Über das Haus der Familie Becker im Schatten der Abteikirche
Dr. Hans-Joachim Haberecht, 26. Okt. 2004

3. Hof Ense
Über das Haus Sieding, heute Steltemeier an der osthusener Straße
Siegfried Stelten, 13. Nov. 2004

4. Hof Steinhof
Über das Anwesen des Hofes Stinhof Reiling an der Waldliesborner Straße
Rudolf Winkelhorst, 27. Nov. 2004

5. Haus Krüppel
Über das Haus des „Baumeisters Krüppel“ an der Waldliesborner Straße
Ekkehard Schulze Waltrup, 27. Dez. 2004


 

Schwerpunktthema 2003
Liesborner Freizeitgeschichte/n - Freizeitverhalten der ländlichen Bevölkerung zwischen den beiden Weltkriegen

1. Fidelitas, gegr. 1918
Über die Geschichte des ältesten Liesborner Kegelvereins
Dr. Hans-Joachim Haberecht, 20. Sept. 2003

2. Theaterspaß der Kolping-Theatergruppe
Über die Geschichte Theatergruppe des Liesborner Kolpingvereins
Bernhard Löppenberg, 10. Okt. 2003

3. Liesborner Kino
Über das Liesborner Kinovergnügen in den 1950- und 1960-er Jahren
Rudolf Winkelhorst17. Okt. 2003

4. Liesborner Badeanstalt
Über die Liesborner „Badeanstalt“ am Liesekolg bei Künnekes
Ekkehard Schulze Waltrup, 30. Okt. 2003


 

Schwerpunktthema 2002
Liesborner Wirtschaftgeschichte/n - Über die interessante und wechselvolle Geschichte der Kneipen und Gastwirtschaften in Liesborn

1. Hobby Historiker sind Liesborner Vergangenheit auf der Spur
Auftaktartikel
Die Glocke, Rita Kleigrewe, 24. Juli 2002

2. Gasthof zur Post musste dem zunehmenden Verkehr weichen
Über den alten Gasthof und die wechselvolle Geschichte bis zur „Abteiklause“.
Bernhard Löppenberg, 24. Juli 2002

3. Im Bahnhof wird seit mehr als 100 Jahren Durst gelöscht.
Über die Liesborner Bahnhofswirtschaft
Siegfried Stelten, 31. Juli 2002

4. Gaststätte Drees
Über die Geschichte der Gaststätte Drees an der Königstraße
Bernhard Löppenberg, 07. Aug. 2002

5. Vom „Lindenhof zum „Kurhaus
Über das renommierte Waldliesborner Restaurant an der Quellenstraße
Heinz Wilhelm Nölke, 14. Aug. 2002

6. Gasthof Schleutker
Über die Geschichte der Göttinger Gaststätte Schleutker an der Göttinger Straße
Christian Wilmsen, 21. Aug. 2002

7. Gaststätte Daniel Hüning Pohl
Über die Gastätte Hüning, dem späteren Textilgeschäft Pohl am Abteiring
Dr. Hans-Joachim Haberecht, 28. Aug. 2002

8. Gaststätte Grüter-Krämer in Suderlage
Über die Gaststätte Krämer auf der Drift / Suderlage
Ekkehard Schulze Waltrup, 04. Sept. 2002

9. Gasthof am Tor
Über die Geschichte des Gasthofes Winkelhorst an der Beckumer Straße
Rudolf Winkelhorst, 11. Sept. 2002